Sildemow in der Gemeinde Papendorf in Mecklenburg Vorpommern

Der Ort Sildemow gehört zur Gemeinde Papendorf im Landkreis Bad Doberan Rostock und grenzt an den südlichen Stadtrand von Rostock an. Anno 1349 schenkte Herzog Albrecht von Mecklenburg, genannt der Große, das Dorf Cyllemowe dem Rostocker Ratmann Heinrich Kruse.

Sildemow war bis 1945 ein Gutsdorf. Der letzte Gutsherr auf Sildemow Herr Militz ermöglicht mit seiner großzügigen Spende 1911/12 den Bau des Kirchturmes der Gemeinde Biestow. Das Grab von Herrn Militz finden Sie auf dem Biestower Friedhof.

Der Sildemower See ist bekannt und beliebt bei Jung und Alt aus Nah Sildemower See und Fern. Im Sommer wird gebadet und im  Winter mit Schlittschuhen der 14 Hektar große See vermessen. Für die Angler macht die Artenvielfalt von Fischen den See zum Paradies. Es sind Karpfen, Aal, Schleie, Hecht, Zander und Barsch zu angeln.

Alle Neuigkeiten aus Sildemow können Sie hier nachlesen.

 

icon-car.pngKML-LogoFullscreen-LogoQR-code-logoGeoJSON-LogoGeoRSS-LogoWikitude-Logo
Sildemow

Karte wird geladen - bitte warten...

Sildemow 54.051476, 12.139039 Sildemower GutshausWeitere Infos zu Sildemow in der Gemeinde Papendorf im Landkreis Rostock in Mecklenburg Vorpommern finden Sie hier.
banner